AMD FX-6300, CPU

Sockel AM3+
6x 3500 MHz
Artikelnummer: 0020HA6A07
Lieferzeit: 1-2 Tage
98.00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Der FX-6300 Prozessor aus AMDs FX-Serie (Codename "Vishera") basiert auf der leistungsstarken Bulldozer-Architektur von AMD, welche bis zu 30% mehr Leistung gegenüber der älteren Generation wie dem Phenom II bietet. Die Architektur ist eine komplette Neuentwicklung und setzt auf einen modularen Aufbau: Ein Bulldozer-Modul enthält zwei CPU-Kerne und eine Ansteuerungslogik, L2-Cache und FPU. Durch Integration mehrerer Module auf einem Die, umfasst die FX-Serie Prozessoren mit 4, 6 oder 8 Kernen. Die FX-6000er-Serie verfügt über drei Module und ist somit eine native Hexacore-CPU mit 6 Mbyte L2- und 6 Mbyte L3-Cache. Der überarbeitete Dual-Channel-Speichercontroller unterstützt bis zu vier Module und Geschwindigkeiten bis DDR3-1866. Die CPU selbst verfügt über viele neue Funktionen wie SSE4.2, AES, CLMUL, AVX, XOP, FMA4, CVT16 und Turbo Core 2.0, das eine dynamische Taktanpassung je nach Auslastungszustand der Kerne ermöglicht. Der AMD FX-6300 für den Sockel AM3+ arbeitet mit 3,5 GHz Standardtakt, der mit Turbo Core auf bis zu 4,1 GHz erhöht werden kann.

 

Typ

  Desktop
EAN 0730143302593
Hersteller-Nr. FD6300WMHKBOX
CPU-Typ FX
Sockel AM3+
Bauform mPGA
Kern Bezeichnung FX-x3xx (Vishera)
  Anzahl 6
  Mikroarchitektur Vishera
  Strukturgröße 32 nm
  Taktfrequenz 3500 MHz
  Spannung 0.8 Volt - 1.3 Volt
  Turbo-Modus bis maximal 4100 MHz
Cache Level 1: 96+192 KB, Level 2: 6144 KB, Level 3: 8192 KB
Lüfter Boxed Lüfter (ATX Layout, PWM)
CPUs in Multiprozessorsystem 1
Speicher-Controller Art EEC
  Kanäle 2
  Unterstützte Standards DDR 3 DDR3-1066, DDR3-1333, DDR3-1600, DDR3-1800, DDR3-1866
Stromverbrauch (TDP) maximal 95 Watt
Befehlssätze SSE4.1, SSE4.2, AES, CLMUL, AVX, XOP, FMA4, CVT16, Turbo Core 2.0